Willkommen auf den Seiten des Figurentheaters Osnabrück!



Derzeit befinden wir uns erneut in einer Pause. Wann wir wieder spielen dürfen und können ist im Moment nicht vorherzusagen. Wir planen aber weiter und werden die kommenden Veranstaltungen hier veröffentlichen.

Wir haben intensiv an einem Hygienekonzept gearbeitet und hoffen damit bald wieder in den Spielbetrieb starten zu können. Zusammen und sicher mit unserem Publikum.

Sollten Sie mehr und aktueller informiert werden wollen, dann abonnieren Sie hier gerne unseren Newsletter.

Außerhalb des Theatersaals haben wir folgende Aktionen für Sie:

Unsere Aktion EUER STÜCK IM FIGURENTHEATER.
Zusammen mit dem Familienmagazin KLECKS darf das junge Publikum des Figurentheaters sich ein Stück ausdenken, welches wir dann im nächsten Jahr im Figurentheater aufführen werden.

Oder:

Am 01.05.2020 hätte DAS HÄSSLICHE ENTLEIN  von Hockmann|Schulze in Kooperation mit uns Premiere gefeiert. Leider musste diese coronabedingt ausfallen.
Die Kunstpädagogin Anja Hockmann und die Schauspielerin Lieko Schulze haben die Bühnenfassung nun in ein mehrteiliges Hörstück umgearbeitet. Alle Informationen dazu, gibt es hier.

Für weitere und aktuelle Entwicklungen und Beiträge folgen Sie uns gerne auch auf Facebook oder Instagram.

Sind Sie interessiert an Gewinnspielen, Vorabinformationen oder exklusiven Informationen? Dann abonnieren Sie hier gerne unseren Newsletter.

Sie wollen etwas Verschenken? Gutscheine erhalten Sie unter diesem Link: Gutschein-Shop.

Spielplan

Loading Veranstaltungen

Schnellfilter:   ab 2 · ab 4 · ab 6 · ab 12 · ab 14 · Abendprogramm · Gastspiele · Premieren · Filter löschen

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juni 2020

Sa., 13. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
So., 14. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Do., 18. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Fr., 19. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Sa., 20. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
So., 21. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Do., 25. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Fr., 26. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Sa., 27. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
So., 28. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets

September 2020

Sa., 5. September 2020 | 10:00 - 16:00 Uhr

Mutige Kinder, pfiffige Mäuse und seltsame Gestalten

otto

Das Ottomaus Figurentheater zeigt in einer Ausstellung Bühnenbilder und Figuren aus der 40-jährigen Schaffenszeit. Im Saal des Figurentheaters finden sich Infos zu den Stücken, Plakate und Fotos und geben Einblicke in den Werdegang der Spielerinnen und Spieler.  

Sa., 19. September 2020 | 16:00 Uhr

Schattenwerfer – OSNABRÜCKER PREMIERE

Foto: Florian Feisel

Tangram Kollektiv | ab 4 | Familienprogramm | Koproduktion

Schatten, diese schwarzen, seltsamen Etwasse! Sie kleben dir an den Füßen wie Kaugummi. Du kannst nicht vor ihnen wegrennen, auch wenn du wirklich schnell bist. Du kannst sie nicht bedecken, und sie können Form, Größe und sogar Farbe ändern!
Woher kommen sie eigentlich, all diese Schatten? Was haben sie zu erzählen und wie sieht ihre Welt aus?

Foto: Florian Feisel

Weitere Infos & Tickets
So., 20. September 2020 | 11:00 Uhr

Schattenwerfer

Foto: Florian Feisel

Tangram Kollektiv | ab 4 | Familienprogramm | Koproduktion

Schatten, diese schwarzen, seltsamen Etwasse! Sie kleben dir an den Füßen wie Kaugummi. Du kannst nicht vor ihnen wegrennen, auch wenn du wirklich schnell bist. Du kannst sie nicht bedecken, und sie können Form, Größe und sogar Farbe ändern!
Woher kommen sie eigentlich, all diese Schatten? Was haben sie zu erzählen und wie sieht ihre Welt aus?

Foto: Florian Feisel

Weitere Infos & Tickets
So., 20. September 2020 | 15:00 Uhr

Schattenwerfer

Foto: Florian Feisel

Tangram Kollektiv | ab 4 | Familienprogramm | Koproduktion

Schatten, diese schwarzen, seltsamen Etwasse! Sie kleben dir an den Füßen wie Kaugummi. Du kannst nicht vor ihnen wegrennen, auch wenn du wirklich schnell bist. Du kannst sie nicht bedecken, und sie können Form, Größe und sogar Farbe ändern!
Woher kommen sie eigentlich, all diese Schatten? Was haben sie zu erzählen und wie sieht ihre Welt aus?

Foto: Florian Feisel

Weitere Infos & Tickets
Do., 24. September 2020 | 20:00 Uhr

Von der Liebe und so weiter

Von der Liebe und so weiter | Foto: FR

Theater Musik und Fadenspiel | Abendprogramm

Hier wird gespielt, gestritten und gesungen.
Ein Szenenprogramm mit Stabpuppen, Klapp­maulfiguren, guter Laune, Ironie und Musik von Two For The Blue.

Foto: FR

Weitere Infos & Tickets
Sa., 26. September 2020 | 16:00 Uhr

Schmeckerlinchen oder: das Raupenwunder

Schmeckerlinchen | Foto: Gerberding-Eickhorst

Theater Fundulus | ab 4 | Familienprogramm

Kleine Forscher*innen aufgepasst! Frau Prof. Dr. Dr. Lupe beobachtet heute den Regenwurm Wurlius und die Raupe Schmeckerlinchen.
Eine poetische und lustige Geschichte über Freundschaft und die Veränderungen im Leben.

Foto: Hedwig Gerberding-Eickhorst

Weitere Infos & Tickets
So., 27. September 2020 | 11:00 Uhr

Schmeckerlinchen oder: das Raupenwunder

Schmeckerlinchen | Foto: Gerberding-Eickhorst

Theater Fundulus | ab 4 | Familienprogramm

Kleine Forscher*innen aufgepasst! Frau Prof. Dr. Dr. Lupe beobachtet heute den Regenwurm Wurlius und die Raupe Schmeckerlinchen.
Eine poetische und lustige Geschichte über Freundschaft und die Veränderungen im Leben.

Foto: Hedwig Gerberding-Eickhorst

Weitere Infos & Tickets
So., 27. September 2020 | 15:00 Uhr

Schmeckerlinchen oder: das Raupenwunder

Schmeckerlinchen | Foto: Gerberding-Eickhorst

Theater Fundulus | ab 4 | Familienprogramm

Kleine Forscher*innen aufgepasst! Frau Prof. Dr. Dr. Lupe beobachtet heute den Regenwurm Wurlius und die Raupe Schmeckerlinchen.
Eine poetische und lustige Geschichte über Freundschaft und die Veränderungen im Leben.

Foto: Hedwig Gerberding-Eickhorst

Weitere Infos & Tickets

Oktober 2020

Sa., 3. Oktober 2020 | 16:00 Uhr

Knolle im Zirkus

Knolle im Zirkus | Foto: Sibylle Ostermann

Theater Musik und Fadenspiel | ab 4 | Familienprogramm

Zirkus im Nachbardorf!
Da sind Knolle und Wuff natürlich auch dabei. Schon auf dem Weg erleben sie allerhand lustige Sachen. Im Zirkus angekommen, geraten sie mitten ins Zirkuszelt und erleben den Traum, selbst Artisten zu sein.
„Knolle als Clown“, ob das wohl gut geht?

Foto: Sibylle Ostermann

Weitere Infos & Tickets
Sa., 3. Oktober 2020 | 20:00 Uhr

Krise mit Luise

Krise mit Luise | Foto: Sibylle Ostermann

Theater Musik und Fadenspiel | ab 14 | Abendprogramm

Der Klassiker und ein unverschämtes Stück The­ater über den größten Macker aller Zeiten und kein ganz normales Ehedrama...

Foto: Sibylle Ostermann

Weitere Infos & Tickets
So., 4. Oktober 2020 | 11:00 Uhr

Knolle im Zirkus

Knolle im Zirkus | Foto: Sibylle Ostermann

Theater Musik und Fadenspiel | ab 4 | Familienprogramm

Zirkus im Nachbardorf!
Da sind Knolle und Wuff natürlich auch dabei. Schon auf dem Weg erleben sie allerhand lustige Sachen. Im Zirkus angekommen, geraten sie mitten ins Zirkuszelt und erleben den Traum, selbst Artisten zu sein.
„Knolle als Clown“, ob das wohl gut geht?

Foto: Sibylle Ostermann

Weitere Infos & Tickets
So., 4. Oktober 2020 | 15:00 Uhr

Knolle im Zirkus

Knolle im Zirkus | Foto: Sibylle Ostermann

Theater Musik und Fadenspiel | ab 4 | Familienprogramm

Zirkus im Nachbardorf!
Da sind Knolle und Wuff natürlich auch dabei. Schon auf dem Weg erleben sie allerhand lustige Sachen. Im Zirkus angekommen, geraten sie mitten ins Zirkuszelt und erleben den Traum, selbst Artisten zu sein.
„Knolle als Clown“, ob das wohl gut geht?

Foto: Sibylle Ostermann

Weitere Infos & Tickets
Fr., 9. Oktober 2020 | 20:00 Uhr

Two For The Blue

Two For The Blue | Foto: FR

Theater Musik und Fadenspiel | Konzert

Statt KRISE MIT LUISE präsentiert das Theater Musik und Fadenspiel als Two For The Blue zahlreiche Bluegrass-Songs mit Witz und guter Laune. Sie spielen die Songs ihrer großen Vorbilder Jimmy Martin, Hank Williams und Bill Monroe.

Foto: FR

Weitere Infos & Tickets
Sa., 10. Oktober 2020 | 16:00 Uhr

Baby Dronte

Artisanen

Artisanen | ab 6 | Familienprogramm | Gastspiel

Erzählt wird die Geschichte von Käpt´n Lüttich und seiner Crew. Nach dem bekannten Bilderbuch von Peter Schössow.
Gerade scheint´s noch so, als ob nichts mehr geht. Kein Geld ist mehr da, um den alten Schlepper wieder flottzumachen. Doch dann finden Lüttich und seine Getreuen ein Ei, aus dem ein seltsamer Vogel schlüpft: eine Dronte

Foto: Artisanen

Weitere Infos & Tickets
So., 11. Oktober 2020 | 11:00 Uhr

Baby Dronte

Artisanen

Artisanen | ab 6 | Familienprogramm | Gastspiel

Erzählt wird die Geschichte von Käpt´n Lüttich und seiner Crew. Nach dem bekannten Bilderbuch von Peter Schössow.
Gerade scheint´s noch so, als ob nichts mehr geht. Kein Geld ist mehr da, um den alten Schlepper wieder flottzumachen. Doch dann finden Lüttich und seine Getreuen ein Ei, aus dem ein seltsamer Vogel schlüpft: eine Dronte

Foto: Artisanen

Weitere Infos & Tickets
So., 11. Oktober 2020 | 15:00 Uhr

Baby Dronte

Artisanen

Artisanen | ab 6 | Familienprogramm | Gastspiel

Erzählt wird die Geschichte von Käpt´n Lüttich und seiner Crew. Nach dem bekannten Bilderbuch von Peter Schössow.
Gerade scheint´s noch so, als ob nichts mehr geht. Kein Geld ist mehr da, um den alten Schlepper wieder flottzumachen. Doch dann finden Lüttich und seine Getreuen ein Ei, aus dem ein seltsamer Vogel schlüpft: eine Dronte

Foto: Artisanen

Weitere Infos & Tickets
Sa., 17. Oktober 2020 | 16:00 Uhr

Däumeline

Däumeline | Foto: Ruth Pflaumer

Theater Fundulus | ab 4 | Familienprogramm

Ganz viele Tiere wollen Däumeline gegen ihren Willen heiraten. Aber davon lässt sie sich nicht unterkriegen.
Eine poetisch-fröhliche Inszenierung nach Hans Christian Andersen.

Foto: Hedwig Gerberding-Eickhorst

Weitere Infos & Tickets
So., 18. Oktober 2020 | 11:00 Uhr

Däumeline

Däumeline | Foto: Ruth Pflaumer

Theater Fundulus | ab 4 | Familienprogramm

Ganz viele Tiere wollen Däumeline gegen ihren Willen heiraten. Aber davon lässt sie sich nicht unterkriegen.
Eine poetisch-fröhliche Inszenierung nach Hans Christian Andersen.

Foto: Hedwig Gerberding-Eickhorst

Weitere Infos & Tickets
So., 18. Oktober 2020 | 15:00 Uhr

Däumeline

Däumeline | Foto: Ruth Pflaumer

Theater Fundulus | ab 4 | Familienprogramm

Ganz viele Tiere wollen Däumeline gegen ihren Willen heiraten. Aber davon lässt sie sich nicht unterkriegen.
Eine poetisch-fröhliche Inszenierung nach Hans Christian Andersen.

Foto: Hedwig Gerberding-Eickhorst

Weitere Infos & Tickets
Sa., 24. Oktober 2020 | 16:00 Uhr

Kasper und das Zauberhuhn

hellmann

zirkusmaria | ab 4 | Familienprogramm | Gastspiel

Kasper und Seppel haben viel zu tun am heutigen Tag, denn die Oma hat Geburtstag und Gretel ist nirgends zu finden. Mit ihr wollten sie doch das Geburtstagslied für die Oma einstudieren. Aber was ist denn da hinter dem Baum? Ist das der böse Zauberer Halux Valux?

Foto: Friederike Hellmann

Weitere Infos & Tickets
So., 25. Oktober 2020 | 11:00 Uhr

Kasper und das Zauberhuhn

hellmann

zirkusmaria | ab 4 | Familienprogramm | Gastspiel

Kasper und Seppel haben viel zu tun am heutigen Tag, denn die Oma hat Geburtstag und Gretel ist nirgends zu finden. Mit ihr wollten sie doch das Geburtstagslied für die Oma einstudieren. Aber was ist denn da hinter dem Baum? Ist das der böse Zauberer Halux Valux?

Foto: Friederike Hellmann

Weitere Infos & Tickets
So., 25. Oktober 2020 | 15:00 Uhr

Kasper und das Zauberhuhn

hellmann

zirkusmaria | ab 4 | Familienprogramm | Gastspiel

Kasper und Seppel haben viel zu tun am heutigen Tag, denn die Oma hat Geburtstag und Gretel ist nirgends zu finden. Mit ihr wollten sie doch das Geburtstagslied für die Oma einstudieren. Aber was ist denn da hinter dem Baum? Ist das der böse Zauberer Halux Valux?

Foto: Friederike Hellmann

Weitere Infos & Tickets
Mi., 28. Oktober 2020 | 16:00 Uhr

Freunde für Mimimaus

Ottomaus Figurentheater | ab 2 | Familienprogramm

Mimimaus räumt auf und findet dabei interessante Sachen. Doch kaum ist sie mal kurz weg, kommen Molle und Quarkfrosch Klaus und haben sofort Ideen, was man mit den Sachen machen kann!

Hinweis: Während der Zeit der Einschränkungen aufgrund der Hygienemaßnahmen spielen wir das Stück im Saal mit weiteren Entfernungen von der Bühne.

Foto:FR

Weitere Infos & Tickets
Sa., 31. Oktober 2020 | 20:00 Uhr

Bis zur letzten Pritsche

Pfaffenberger

Andreas Pfaffenberger | Abendprogramm | Gastspiel | 300 Jahre Justus Möser

Da sein Theaterdirektor entschlossen hat nur noch Kinderstücke auf den Spielplan zu setzen, weigert sich Kasperl weiterhin aufzutreten und muss daher als Hausmeister arbeiten. Er fühlt sich verraten, frustriert und gelangweilt.
In „Bis zur letzten Pritsche!“ bedient sich Kasperl dabei der selben Mittel, die autoritäre Regime und Rechtspopulisten benutzen.
Von der Diffamierung Andersdenkender bis hin zur Errichtung von Umerziehungslagern – Kasperl schwingt sich zum faschistischen Diktator auf und erklärt alle anders Denkenden, egal ob Puppe oder Mensch, zu Feinden des Volkes.

Foto: Andreas Pfaffenberger

Weitere Infos & Tickets
+ Veranstaltungen exportieren

Die mit * gekennzeichneten Vorstellungen können von Kleingruppen re­serviert werden.

Darüber hinaus sind Sonderveranstaltungen im Figuren­theater oder an einem von Ihnen gewählten Veranstaltungsort möglich.

Kontaktieren Sie in diesen Fällen bitte das Büro des Figurentheaters (Do und Fr, 10.00 – 13.00 Uhr) unter Tel.: 0541 27257 oder per E­-Mail an info@figurentheater­-osnabrueck.de.

Alle aufgeführten Veranstaltungen – sofern nicht gesondert angegeben – finden im Figurentheater Osnabrück, Kleine Gildewart 9, 49074 Osna­brück statt.

Veranstalterinnen sind die spielenden Bühnen des Vereins. Bei Gastspielen und Koproduktionen fungiert der Verein des Figurentheaters als Veranstalter.