Willkommen auf den Seiten des Figurentheaters Osnabrück!

Derzeit befinden wir uns in der Sommerpause. In dieser Zeit arbeiten wir daran wann und ob wir das Haus regulär wieder öffnen können.

Der Spielplan wird dieses Jahr wohl voraussichtlich erst Mitte/Ende August erscheinen.

In der Zwischenzeit versuchen wir aber durch verschiedene andere Aktion weiterhin für viele da zu sein.

Derzeit zum Beispiel mit unserer Aktion EUER STÜCK IM FIGURENTHEATER.
Zusammen mit dem Familienmagazin KLECKS darf das junge Publikum des Figurentheaters sich ein Stück ausdenken, welches wir dann im nächsten Jahr im Figurentheater aufführen werden.

Alle Informationen dazu finden sich hier: EUER STÜCK IM FIGURENTHEATER

Für weitere und aktuelle Entwicklungen und Beiträge folgen Sie uns gerne auch auf Facebook oder Instagram.

Sind Sie interessiert an Gewinnspielen, Vorabinformationen oder exklusiven Informationen? Dann abonnieren Sie hier gerne unseren Newsletter.

Sie wollen etwas Verschenken? Gutscheine erhalten Sie unter diesem Link: Gutschein-Shop.

Spielplan

Loading Veranstaltungen

Schnellfilter:   ab 2 · ab 4 · ab 6 · ab 12 · ab 14 · Abendprogramm · Gastspiele · Premieren · Filter löschen

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

April 2020

Fr., 17. April 2020 | 20:00 Uhr

Von der Liebe und so weiter

Von der Liebe und so weiter | Foto: FR

Theater Musik und Fadenspiel | Abendprogramm

Hier wird gespielt, gestritten und gesungen.
Ein Szenenprogramm mit Stabpuppen, Klapp­maulfiguren, guter Laune, Ironie und Musik von Two For The Blue.

Foto: FR

Weitere Infos & Tickets
Sa., 18. April 2020 | 16:00 Uhr

Eine kleine Krachmusik – PREMIERE

Ottomaus Figurentheater | ab 4 | Familienprogramm

Mateo und der kleine Roboter Berti machen sich auf den Weg, denn Mateos Lieblingsmusik ist verschwunden. Auf der Suche nach der „Kleinen Nachtmusik“ erlebt er wundersame Abenteuer, mitten in einer „musikalischen Bühne“.

Foto: Ottomaus Figurentheater

So., 19. April 2020 | 11:00 Uhr

Eine kleine Krachmusik

Ottomaus Figurentheater | ab 4 | Familienprogramm

Mateo und der kleine Roboter Berti machen sich auf den Weg, denn Mateos Lieblingsmusik ist verschwunden. Auf der Suche nach der „Kleinen Nachtmusik“ erlebt er wundersame Abenteuer, mitten in einer „musikalischen Bühne“.

Foto: Ottomaus Figurentheater

Fr., 24. April 2020 | 20:00 Uhr

Hear My Song

Hear my Song | Foto: Theater con Cuore

Theater con Cuore | Abendprogramm | Gastspiel

Eine Lebens-Geschichte um eine Künstlerin und einen Künstler, die sich im Leben verlieren und in der Musik finden. Witzig und berührend. Eine Achterbahn der Gefühle wie sie nur das Leben möglich macht.

Foto: Theater con Cuore

Weitere Infos & Tickets
Do., 30. April 2020 | 20:00 Uhr

Von der Liebe und so weiter

Von der Liebe und so weiter | Foto: FR

Theater Musik und Fadenspiel | Abendprogramm

Hier wird gespielt, gestritten und gesungen.
Ein Szenenprogramm mit Stabpuppen, Klapp­maulfiguren, guter Laune, Ironie und Musik von Two For The Blue.

Foto: FR

Weitere Infos & Tickets

Mai 2020

Fr., 1. Mai 2020 | 16:00 Uhr

Das hässliche Entlein – PREMIERE

Foto: HockmannFoto: Hockmann

Hockmann/Schulze | ab 4 | Familienprogramm | Koproduktion

Sechs Küken. Eines ist anders. Und niemand mag es leiden.
Eine abenteuerliche Suche nach Freundschaft und Geborgenheit nach Hans Christian Andersen.

Nach der Vorstellung bieten wir zusätzlich ein Kreativprogramm in Kooperation mit der Musik- und Kunstschule Osnabrück an.

Foto: Hockmann

Weitere Infos & Tickets
Sa., 2. Mai 2020 | 16:00 Uhr

Das hässliche Entlein

Foto: HockmannFoto: Hockmann

Hockmann/Schulze | ab 4 | Familienprogramm | Koproduktion

Sechs Küken. Eines ist anders. Und niemand mag es leiden.
Eine abenteuerliche Suche nach Freundschaft und Geborgenheit nach Hans Christian Andersen.

Nach der Vorstellung bieten wir zusätzlich ein Kreativprogramm in Kooperation mit der Musik- und Kunstschule Osnabrück an.

Foto: Hockmann

Weitere Infos & Tickets
So., 3. Mai 2020 | 11:00 Uhr

Das hässliche Entlein

Foto: HockmannFoto: Hockmann

Hockmann/Schulze | ab 4 | Familienprogramm | Koproduktion

Sechs Küken. Eines ist anders. Und niemand mag es leiden.
Eine abenteuerliche Suche nach Freundschaft und Geborgenheit nach Hans Christian Andersen.

Nach der Vorstellung bieten wir zusätzlich ein Kreativprogramm in Kooperation mit der Musik- und Kunstschule Osnabrück an.

Foto: Hockmann

Weitere Infos & Tickets
Fr., 8. Mai 2020 | 20:00 Uhr

Krise mit Luise

Krise mit Luise | Foto: Sibylle Ostermann

Theater Musik und Fadenspiel | ab 14 | Abendprogramm

Der Klassiker und ein unverschämtes Stück The­ater über den größten Macker aller Zeiten und kein ganz normales Ehedrama...

Foto: Sibylle Ostermann

Weitere Infos & Tickets
Sa., 9. Mai 2020 | 16:00 Uhr

Däumeline

Däumeline | Foto: Ruth Pflaumer

Theater Fundulus | ab 4 | Familienprogramm

Ganz viele Tiere wollen Däumeline gegen ihren Willen heiraten. Aber davon lässt sie sich nicht unterkriegen.
Eine poetisch­fröhliche Inszenie­rung nach Hans Christian Andersen.

Foto: Gerberding-Eickhorst

Weitere Infos & Tickets
So., 10. Mai 2020 | 11:00 Uhr

Däumeline

Däumeline | Foto: Ruth Pflaumer

Theater Fundulus | ab 4 | Familienprogramm

Ganz viele Tiere wollen Däumeline gegen ihren Willen heiraten. Aber davon lässt sie sich nicht unterkriegen.
Eine poetisch­fröhliche Inszenie­rung nach Hans Christian Andersen.

Foto: Gerberding-Eickhorst

Weitere Infos & Tickets
Fr., 15. Mai 2020 | 19:00 Uhr

Träumerei für Schmidt und Geige

Foto: Johanna Pätzold

Johanna Pätzold | ab 6 | Abendprogramm | Gastspiel | ohne Sprache

Herr Schmidt ist zufrieden mit seinem Leben. Er hat Arbeit, eine praktische Wohnung mit Badewanne und einen gesunden Schlaf. Plötzlich ist da dieses rote Papier, das sich einfach nicht wegheften lässt. Herrn Schmidt überkommt eine unbekannte Abenteuerlust...

Teil der Reihe GEMEINSAM THEATER ERLEBEN, welches sich an junge Menschen, ihre älteren Begleiter*innen, sowie an ein erwachsenes Publikum richtet und diese zusammenbringen möchte. Im Anschluss findet ein Nachgespräch mit den Künstlerinnen statt.

Foto: Johanna Pätzold

Weitere Infos & Tickets
Sa., 16. Mai 2020 | 19:00 Uhr

Träumerei für Schmidt und Geige

Foto: Johanna Pätzold

Johanna Pätzold | ab 6 | Abendprogramm | Gastspiel | ohne Sprache

Herr Schmidt ist zufrieden mit seinem Leben. Er hat Arbeit, eine praktische Wohnung mit Badewanne und einen gesunden Schlaf. Plötzlich ist da dieses rote Papier, das sich einfach nicht wegheften lässt. Herrn Schmidt überkommt eine unbekannte Abenteuerlust...

Teil der Reihe GEMEINSAM THEATER ERLEBEN, welches sich an junge Menschen, ihre älteren Begleiter*innen, sowie an ein erwachsenes Publikum richtet und diese zusammenbringen möchte. Im Anschluss findet ein Nachgespräch mit den Künstlerinnen statt.

Foto: Johanna Pätzold

Weitere Infos & Tickets
Fr., 22. Mai 2020 | 20:00 Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine regionale Begegnung

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Abendprogramm | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Sa., 23. Mai 2020 | 20:00 Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine regionale Begegnung

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Abendprogramm | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
So., 24. Mai 2020 | 20:00 Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine regionale Begegnung

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Abendprogramm | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Sa., 30. Mai 2020 | 16:00 Uhr

Alice sagt, Senf ist ein Vogel

Foto: David Rittershaus

M O N S T R A | ab 4 | Familienprogramm | Gastspiel

Essen kann mit allen Sinnen erfahren werden und den Bezug zu uns und unserem Umfeld beeinflussen. Genau das erfährt Alice, als eine Handvoll Gummibärchen sie in die Fremde schickt. Eine Geschichte frei nach Motiven aus „Alice im Wunderland“.

Nach der Vorstellung bieten wir zusätzlich ein Kreativprogramm in Kooperation mit der Musik- und Kunstschule Osnabrück an.

Foto: David Rittershaus

Weitere Infos & Tickets
So., 31. Mai 2020 | 11:00 Uhr

Alice sagt, Senf ist ein Vogel

Foto: David Rittershaus

M O N S T R A | ab 4 | Familienprogramm | Gastspiel

Essen kann mit allen Sinnen erfahren werden und den Bezug zu uns und unserem Umfeld beeinflussen. Genau das erfährt Alice, als eine Handvoll Gummibärchen sie in die Fremde schickt. Eine Geschichte frei nach Motiven aus „Alice im Wunderland“.

Nach der Vorstellung bieten wir zusätzlich ein Kreativprogramm in Kooperation mit der Musik- und Kunstschule Osnabrück an.

Foto: David Rittershaus

Weitere Infos & Tickets

Juni 2020

Sa., 13. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
So., 14. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Do., 18. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Fr., 19. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Sa., 20. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
So., 21. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Do., 25. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Fr., 26. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
Sa., 27. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
So., 28. Juni 2020 | 17:00 - 21:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 17:00 on Sonntag, Donnerstag, Freitag and Samstag, repeating until So., 28. Juni 2020

Uhr

Trachten nach Osnabrück – eine Begegnung ohne Begegnung (Objektinstallation)

Foto: FR

Laura Oppenhäuser | Objektinstallation | Koproduktion

Bist du aus der Stadt willst du aufs Land. Bist du vom Land willst du in die Stadt. Eine Inszenierung mit geliehenen Haushaltsgeräten, von Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern.

Wir eröffnen daher am 13. Juni um 17 Uhr unsere Tore für die Objektschau und Ihren Begegnungen in Osnabrück.UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN UNTER: info@figurentheater-osnabrueck.de

Die Zeiten mit Audiotour (20 min) sind: 17:00 Uhr, 17.30 Uhr, 18 Uhr, 18.30 Uhr, 19 Uhr, 19.30 Uhr, 20 Uhr, 20.30 Uhr und 21 Uhr.

Der Saal wird für 4 Personen betretbar sein. Der Eintritt ist frei und über die großen Hauptort möglich. (10 min vor jeder halben und ganzen Stunde ist der Saal zur Desinfektion geschlossen.)

Foto: FR

Unterstützt durch Projektmittel der Stadt Osnabrück, im Rahmen des Kulturextras KLANG.

Weitere Infos & Tickets
+ Veranstaltungen exportieren

Die mit * gekennzeichneten Vorstellungen können von Kleingruppen re­serviert werden.

Darüber hinaus sind Sonderveranstaltungen im Figuren­theater oder an einem von Ihnen gewählten Veranstaltungsort möglich.

Kontaktieren Sie in diesen Fällen bitte das Büro des Figurentheaters (Do und Fr, 10.00 – 13.00 Uhr) unter Tel.: 0541 27257 oder per E­-Mail an info@figurentheater­-osnabrueck.de.

Alle aufgeführten Veranstaltungen – sofern nicht gesondert angegeben – finden im Figurentheater Osnabrück, Kleine Gildewart 9, 49074 Osna­brück statt.

Veranstalterinnen sind die spielenden Bühnen des Vereins. Bei Gastspielen und Koproduktionen fungiert der Verein des Figurentheaters als Veranstalter.