Mit Inkrafttreten der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 23. November 2021 und der Verschärfung zur Warnstufe 2 (ab dem 01. Dezember 2021) durch die Allgemeinverfügung der Stadt Osnabrück werden wir den Spielbetrieb nach der 2Gplus-Regelung fortsetzen.

Für Ihren Besuch bei uns, brauchen Sie:
1.) Ihren amtlichen Lichtbildausweis.
2.) Einen Nachweis über Ihren vollständigen Impfschutz oder Ihre Genesung (nicht älter als 6 Monate) nach einer Corona-Erkrankung.
3.) Einen aktuellen und offiziell zertifizierten negativen Corona-Test. (Zulässig ist ein Schnelltest durch eine Teststelle – zum Beispiel eine Apotheke oder ein Schnelltestzentrum.)
3.) Eine FFP2-Maske sobald Sie das Theater betreten. Das gilt für alle ab 14 Jahren. Kinder ab sechs Jahren müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

AUSNAHME: Personen, die eine Auffrischungsimpfung („Booster“) erhalten haben sind von der Testpflicht innerhalb der 2Gplus-Regelung befreit.
Die Befreiung von der Testpflicht gilt unmittelbar ab dem Zeitpunkt der erfolgten Auffrischungsimpfung.

(Achten Sie bitte trotz der Vorsichtsmaßnahmen auch selbstständig auf den Mindestabstand von 1,50 m.)

———————-

Diese Regelungen gelten nicht für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Der Nachweis erfolgt hier in der Regel über den Schul-Ausweis.
Für diese Gruppe besteht keine Testpflicht.

———————-

Publikum, mit Krankheitssymptomen bzgl. Corona müssen wir leider den Zugang zum Theater verweigern. Das Theater öffnet eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung. Bitte halten Sie alle für den Einlass notwendigen Dokumente griffbereit. Ein Einlass in das Gebäude und zu den Sitzplätzen erfolgt erst fünf Minuten vor Vorstellungsbeginn.

———————-

Der Einlass findet über den Hinterhof des Theaters statt. Sie werden von draußen zu ihrem Platz geführt, den Sie gebucht haben. Innerhalb des Theaters gibt es nur einen Weg aus dem Theater und einen wieder in das Theater. Sie werden über dieses System vor Ort aufgeklärt und wir bitten Sie sich an diese Lösung zu halten. Bitte haben Sie Verständnis , dass wir derzeit keinen Einlass nach Vorstellungsbeginn ermöglichen können.

———————-

Während Sie sich durch das Gebäude des Theaters bewegen ist zwingend das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes oder eine FFP2-Maske notwendig. Bitte vermeiden Sie Gedränge vor den sanitären Anlagen und beachten Sie bei Wartezeiten die angebrachten Bodenmarkierungen innerhalb des Foyers.

———————-

Die Kontaktdaten-Erfassung erfolgt bereits über den Ticketverkauf. Gekaufte Karten dürfen nicht ohne Information an das Theater auf andere Personen übertragen werden. Sollte sich an den zum Ticketkauf angegebenen Personen etwas geändert haben, teilen Sie uns das bitte vor dem Einlass mit.

———————-

Wir haben an unseren Ein- und Auslaßpunkten Desinfizierstationen gestellt. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit. Alle zentralen Orte und Bereiche im Gebäude, die dem Publikum zugänglich sind werden vor und nach den Vorstellungen gründlich gereinigt und desinfiziert.

————————————————————————————————————-

Wir verfügen über keine Lüftungsanlage. Wir stellen aber eine Durchlüftung vor und nach den Vorstellungen sicher. Ihre gebuchten Plätze haben derzeit zu allen Seiten einen Abstand von mindestens 1,50 m zu anderen Gruppen. Dafür verkaufen wir derzeit lediglich jede zweite Reihe, sowie keine direkten Plätze neben Ihnen.