Spielplan

Loading Veranstaltungen

Schnellfilter:   ab 2 · ab 4 · ab 6 · ab 12 · ab 14 · Abendprogramm · Gastspiele · Premieren · Filter löschen

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Oktober 2020

Sa., 3. Oktober 2020 | 20:00 Uhr

Krise mit Luise

Krise mit Luise | Foto: Sibylle Ostermann

Theater Musik und Fadenspiel | ab 14 | Abendprogramm

Der Klassiker und ein unverschämtes Stück The­ater über den größten Macker aller Zeiten und kein ganz normales Ehedrama...

Foto: Sibylle Ostermann

Weitere Infos & Tickets
Sa., 31. Oktober 2020 | 20:00 Uhr

Bis zur letzten Pritsche

Pfaffenberger

Andreas Pfaffenberger | Abendprogramm | Gastspiel | 300 Jahre Justus Möser

Da sein Theaterdirektor entschlossen hat nur noch Kinderstücke auf den Spielplan zu setzen, weigert sich Kasperl weiterhin aufzutreten und muss daher als Hausmeister arbeiten. Er fühlt sich verraten, frustriert und gelangweilt.
In „Bis zur letzten Pritsche!“ bedient sich Kasperl dabei der selben Mittel, die autoritäre Regime und Rechtspopulisten benutzen.
Von der Diffamierung Andersdenkender bis hin zur Errichtung von Umerziehungslagern – Kasperl schwingt sich zum faschistischen Diktator auf und erklärt alle anders Denkenden, egal ob Puppe oder Mensch, zu Feinden des Volkes.

Foto: Andreas Pfaffenberger

Weitere Infos & Tickets
+ Veranstaltungen exportieren

Die mit * gekennzeichneten Vorstellungen können von Kleingruppen re­serviert werden.

Darüber hinaus sind Sonderveranstaltungen im Figuren­theater oder an einem von Ihnen gewählten Veranstaltungsort möglich.

Kontaktieren Sie in diesen Fällen bitte das Büro des Figurentheaters (Do und Fr, 10.00 – 13.00 Uhr) unter Tel.: 0541 27257 oder per E­-Mail an info@figurentheater­-osnabrueck.de.

Alle aufgeführten Veranstaltungen – sofern nicht gesondert angegeben – finden im Figurentheater Osnabrück, Kleine Gildewart 9, 49074 Osna­brück statt.

Veranstalterinnen sind die spielenden Bühnen des Vereins. Bei Gastspielen und Koproduktionen fungiert der Verein des Figurentheaters als Veranstalter.